Chornachwuchs fördern

21.10.2013

„In den Kinder- und Jugendchören herrscht Aufbruchstimmung“, fasst Chorleiterin Ulrike Dreßel die vergangenen Monate zusammen. Seit Anfang des Jahres hat sich die Zahl der jungen Sänger und Sängerinnen auf 45 verdoppelt. Höhepunkt des vergangenen Chor-Jahres war die Aufführung des Kindermusicals.

Um die Stimmen der Kinder und Jugendlichen auszubilden und sie auf besondere Aufführungen vorzubereiten, ist zusätzliche Stimmbildung notwendig, die nicht aus dem normalen Chorbeitrag finanziert werden kann. Für Familien, die die Kosten nicht selbst tragen können, bitten wir um Ihre Spende.

Spenden Sie für individuelle Stimmbildung, damit die jungen Sänger den Michel mit ihren Stimmen füllen können!

Spende für einen Monat Stimmbildung: 32 Euro

ALTRUJA-PAGE-T63K

Spendenkonto
Wenn Sie selbst überweisen wollen, nutzen Sie unser Spendenkonto.
Kontonummer: 1226128005
Bankleitzahl: 20050550
IBAN: DE66200505501226128120
BIC: HASPDEHHXXX
Stichwort: Chornachwuchs fördern

Für den Michel spenden
Das Spendenformular von Altruja.