Michel-Wimmelbild

Michel-Wimmelbild

Im Juni konnten sich Michel-Freunde gegen eine Spende vom Hamburger Künstlerkollektiv Der 6te Lachs bei vier Live-Zeichenterminen zeichnen lassen. Herausgekommen sind 207 Schnellportraits, die auf dem Wimmelbild verewigt wurden.

Darüber hinaus gab es die Möglichkeit einen Ehrenplatz zu ersteigern. Drei Wochen lang gab es auf eBay die Chance per Gebot sich einen der 36 besonderen Plätze, wie Brautpaar, Seiltänzer oder Micheltürmer, per Gebot zu sichern.

Das fertige Kunstwerk wurde  auf dem Glockenfest am 27. September 2015 gezeigt und wird danach in der Krypta des Michels hängen. Der erfreuliche Erlös von 24.825 Euro floss in die Aktion So klingt Hamburg.

Zur Vergrößerung führen Sie den Zeiger über das Bild oder klicken Sie für eine größere Ansicht.

Das Spendenformular von Altruja.