Ihr seid das Salz der Erde

Salz der Erde Pfingsten wird ein Wunder geschehen. Aus aller Welt erreichen uns Salzspenden, die wir im Pfingstgottesdienst am 4. Juni 2017 zum biblischen Salz der Erde mischen werden und die Botschaft des 500. Reformationsjubiläums erlebbar machen. Erfahren Sie mehr

Salz aus aller Welt

Salz der ErdeJeden Tag erreicht uns neues Salz aus aller Welt. Spenden auch Sie uns Salz aus ihrer Heimat oder einem Ort in der Welt, mit dem Sie eine besondere Geschichte verbindet. Woher wir schon Salz bekommen haben und warum, sehen Sie hier.

Pfingstwunder am Michel

Im Pfingstgottesdienst am 4. Juni 2017 wurde im Michel das biblische Salz der Erde aus mehr als 250 Salzspenden aus aller Welt und 500 Pfund…mehr

Generalprobe Salzchoräle

Noch nie erklang Salz als Musik im Michel. Wie Salz klingt berichtet das Hamburg Journal in einem ausführlichen Film, den Sie hier sehen können.

Pfingstfest am Michel

Pfingsten können Sie im Michel ein Wunder erleben. Wie in der Urgemeinde wollen wir Grenzen zwischen Menschen, Ländern und Kulturen überwinden. Dafür bitten wir Michel-Freunde,…mehr

Das Spendenformular von Altruja.